Produkte von Caol Ila Distillery

DIE GESCHICHTE VON CAOL ILA

Entdecken Sie die Geschichte hinter der Flüssigkeit.

Im Jahr 1846 suchte der Brennereibesitzer von Glasgow, Hector Henderson, eine kleine Bucht am Sound of Islay für seine Brennerei aus. Er benannte es für den Sound selbst, indem er die gälische Caol Ila verwendete, und über diesen Sound hinweg machten die kleinen Pufferschiffe ihre Rundreisen zum Festland - und halfen langsam, die Brennerei als die größte auf Islay zu etablieren.

1846

Der Eigentümer der Glasgow-Brennerei, Hector Henderson, baut seine Inselbrennerei mit Blick auf den Sound of Islay, der auf Gälisch als Caol Ila bekannt ist.

1863

Händler Bulloch Lade & Co übernehmen. Der Markt für Blended Whisky boomt und das Geschäft läuft gut.

1879

In zwei Jahrzehnten und drei Handwechseln wurde die Brennerei wieder aufgebaut und erweitert. Bis 1879 hat Caol Ila einen eigenen Pier, an dem Dampfschiffe oder Puffers Vorräte entladen und Whisky zum Verkauf auf dem Festland aufladen können.

1920

Bulloch Lade geht als Unternehmen in Liquidation und wird an J.P. O'Brien Ltd. verkauft, die es an ein Konsortium verkauft - Caol Ila Distillery Co. Ltd.

1974

Die Nachfrage nach Blended Whisky beeinflusst erneut das Schicksal von Caol Ila, das komplett umgebaut wurde, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Damit ist es das größte auf Islay.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Caol Ila 12 Years Single Malt
Caol Ila 12 Years Single Malt
Inhalt 0.7 Liter (61,29 € * / 1 Liter)
42,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3 Werktage

Zuletzt angesehen