Produkte von Gaja

Gaja ist einer der bekanntesten Weinproduzenten in ganz Italien. Der Name Gaja stammt ursprünglich aus Barbaresco im Nordwesten Italiens und ist noch immer dort ansässig. Er ist nach wie vor am stärksten mit Weinen aus Nebbiolo verbunden, obwohl das Unternehmen heute mehr Wein in der Toskana als im Piemont herstellt.

Das Unternehmen wurde 1859 von Giovanni Gaja mit nur 2 Hektar Weinbergen in Barbaresco gegründet. Jede Generation erlebte eine Expansion, obwohl Angelo Gaja, der 1970 Vollzeit übernahm, häufig der jüngste Erfolg des Anwesens zugeschrieben wird. Er war verantwortlich für die Überwachung der tiefgreifenden Veränderungen in den Weinbergen und Kellern und für die Einführung der berühmten Barbaresco-Weine Sorì San Lorenzo, Sorì Tildìn und Costa Russi (heute Langhe DOC). Diese Änderungen wurden nicht immer gut aufgenommen: Bekanntlich bedeutet der Name des Darmagi Cabernet Sauvignon „schade“ und bezieht sich auf das Bedauern von Angelos Vater über die Einführung von Bordeaux-Sorten.

Gaja ist berühmt für die Modernisierung des Piemont, die Einführung internationaler Rebsorten und Weinbaupraktiken, die in Bordeaux oder Kalifornien üblicher sind. Es bleiben jedoch traditionelle Elemente wie lange Mazerationen und die Verwendung größerer Eichenfässer (wenn auch in Kombination mit neuen Fässern) erhalten. Das Weingut erregte große Aufmerksamkeit, als es begann, eine kleine Menge Barbera in alle bis auf zwei seiner Barbaresco- und Barolo-Weine zu mischen und sie in die Langhe DOC-Klassifikation zu verbannen. Angelo Gaja bestand darauf, dass dies eine traditionelle Praxis zur Korrektur des Säuregehalts sei, und auf jeden Fall konzentrierte sich das Etikett eher auf den Namen des Weinbergs als auf die Bezeichnung.

Gajas Umzug über Barbaresco hinaus begann 1988 mit dem Erwerb des Weinguts Sperss im benachbarten Barolo. 1994 übernahm Gaja das 27 ha große Anwesen Pieve Santa Restituta in Montalcino, gefolgt vom 118 ha großen Ca 'Marcanda-Anwesen in Bolgheri. Der Name dieses Anwesens, das nach langwierigen Verhandlungen erworben wurde, bedeutet übersetzt "House of Haggling". 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 15,98 €
Gaja Rossj-Bass Chardonnay Langhe trocken 2018
Gaja Rossj-Bass Chardonnay Langhe trocken 2018
Inhalt 0.75 Liter (85,23 € * / 1 Liter)
79,90 € * 63,92 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3 Werktage

Zuletzt angesehen