Produkte von Pusser's

Pusser's Rum Ltd. füllt, mischt und vertreibt den originalen Royal Navy Rum - einen der historischsten und traditionellsten Rumsorten, die heute noch erhältlich sind. Der reichhaltige Geschmack von Pusser´s Rum ist ganz natürlich - es werden keine künstlichen Aromen oder Farbstoffe hinzugefügt.

SEIT DEN TAGEN VON HOLZSCHIFFEN UND EISENMÄNNERN

Um sich auf ein Face-Off vorzubereiten, fanden die Eisenmänner in ihren Holzschiffen sowohl Wiederbelebung als auch Erlösung in Pussers Rum sowie Kameradschaft für Ausfallzeiten. Von den frühesten Tagen der Royal Navy an erhielten diese tollkühnen, tapferen Herzen vom Schiff "Purser" eine tägliche Ration oder "Tot" Rum, ein Wort, das die Seeleute später als "Pusser" prägten.

Diese Rumtradition belohnte das Heldentum und erleichterte die Niederlage von 1655 bis 1970, als einige der höheren Schichten entschieden, dass Rum zu viel Spaß mit den Seglern hatte. Schuld daran sind die Scharmützel über Deck oder die Possen unter Deck oder einfach die Seebeine, die sich gegen die lustigen Jack Tars durchsetzen. Wir denken gerne, dass die Royal Navy nur das bestgehütete Geheimnis des Meeres - und das am besten schmeckende - für sich behalten wollte.

Die Geschichte des Rums in der Royal Navy war größtenteils die des sozialen Wandels, sowohl in Großbritannien als auch in der Royal Navy. Ab 1650 im 18. Jahrhundert war das Leben an Bord unglaublich schwierig. Die tägliche Ausgabe von Pussers Rum war der Höhepunkt des Tages. In jenen Tagen wurden Schlachten "Augapfel zu Augapfel" geführt. Die mentale Wachsamkeit und der Mut, eine Kanonenkugel in einen Vorderlader zu packen, unterschieden sich stark von der, die für den Betrieb der modernen Waffensysteme von heute erforderlich war. So verfügte die Admiralitätsbehörde 1970, dass in einer modernen Marine kein Platz für die tägliche Ausgabe von Rum vorhanden sei, und beendete so die tägliche Ausgabe von Pusser's Rum in der Royal Navy am 31. Juli 1970. Dieses Datum wird seitdem genannt als Black Tot Day.

Die Rum-Ausgabe, eine der längsten und ungebrochensten Traditionen in der Geschichte der Seefahrt, endete, als der letzte Pusser an Bord ihrer Majestätsschiffe betrunken war. "Rund um die Welt" in jedem Schiff der Marine wurden Brillen in ihrem letzten Gruß gehoben. "Die Königin!" sagten sie, und es ist keine Übertreibung zu sagen, dass in diesem Moment so mancher starke Mann eine Träne vergoss, als eine Tradition verging, die so alt und schön war, dass sie nicht mehr sein sollte.

Filter schließen
 
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pusser´s Rum Aged 15 Years
Pusser´s Rum Aged 15 Years
Inhalt 0.7 Liter (85,57 € * / 1 Liter)
59,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3 Werktage

Zuletzt angesehen